Nike Fußballschuhe

Vorschau von Nike Fußballschuhen

Egal ob du Fußball beruflich spielts oder es ist eine Sportart, die zu deinen Hobbys gehört, auf dem Spielfeld brauchst du entsprechende Sportschuhe. Die Wahl von den Fußballschuhen hängt vom der Art des Sportfeldes auf welchem du spielen wirst. In unserer Vorschau präsentieren wir Schuhe in denen du auf Rasenfeldern, auf Kunstspielfeldern und in der Turnhalle spielen kannst.

Nike Fußballschuhe fürs Rasenfeld

Nike Hypervenom Phade III FG

Interessanter Vorschlag für Spieler die Fußball auf dem Rasen spielen. Aus Kunststoff hergestellter Schaft ist das Synonym für Festigkeit und Komfort. Die Form wurde so entworfen, damit sie sich ideal an den Fuß anpasst und ihn gut hält – aber hütet ihn auch vor einer nicht kontrollierten Verschiebung im Schuh. Der Schaft ist perforiert, deshalb gewinnt der Spieler an optimaler Zirkulation, die sehr nützlich beim Training oder Spiel sein wird – überall da, wo der Spieler sein Bestes geben muss. Eine gute Haftung des Schaft an den Fuß vergrössert die Ballempfindung und das kann die Spieleffektivität beeinflüssen. Durchdacht platzierte Korken auf der Sohle garantieren eine enstsprechende Haftung mit dem Boden.

Nike Fußballschuhe fürs Kunstfeld

Nike Hypervenomx Phade III TF

Eine von den Variationen zum Modell, dass wir oben präsentiert haben, in der FG Version. Jetzt präsentieren wir die Nike Hypervenomx Phade III in der TF Ausgabe. Die Turfs sind Schuhe die Spielern gewidmet wurden, die auf Kunstfeldern spielen. Im Unterschied zu den FG Schuhen haben sie keine Korken in der Sohle, sondern eine Vielzahl von kleinen Fortsätzen.

Nike Mercurial Vortex II TF

Nike hat viele Modelle im Angebot, die fürs Spielen auf Kunstfeldern vorgesehen sind. Ein von diesen Modellen ist das Nike Mercurial Vortex II TF Modell, das sich mit einem soliden Schaft, asysmmetrischen Bindungssystem und einer haftenden Sohle chrakterisiert. Schuhe aus dieser Serie wurden sehr oft von Fußballstars solchen wie, Cristiano Ronaldo oder Zlatan Ibrahimović, signiert.

Nike Mercurial Vortex III TF

Die dritte Ausgabe von den berühmten Turfs aus Nike Mercurial Vortex III Serie. Das Modell setzt sich ideal auf Kunstfeldern ein – dies verdankt es seiner Konstruktion und, von Designern, verwendeten Materialien. Das Kunststoff, aus welchem der Schaft von den Nike Mercurial Vortex III TF besteht, ist sehr fest und kommt mit harten Trainings und Spielen zurecht. Zusätzlich hält er den Fuß gut und garantiert eine perfekte Ballempfindung, dank dem kann der Spieler mit seinem Talent und seiner Technik verzaubern. Der Schaft ist leicht zu reinigen, deshalb sollte keiner Probleme mit der Pflege haben, damit die Schuhe ihren tadellosen Stand behalten. Die Haftung von diesem Modell verdankt man den Gummifortsätzen auf der Sohle.

Nike Tiempox Rio III TF

Weitere Turfs aus dem Portfolio des Brands aus Oregon sind die Nike Tiempox Rio III TF, also ein Vorschlag von Fußballschuhen für anspruchsvolle Spieler. Das Modell ist fest und sehr leicht, was den Komfort beim Spielen auf Kunstfeldern deutlich verbessert.

Nike Fußballschuhe für die Turnhalle

Nike Mercurial Vortex III IC

Über dieses Modell haben wir schon früher geschrieben, es war aber das Modell fürs Kunstfelder. Eine gute Nachricht für alle Futsalspieler ist, dass die Nike Mercurial Vortex III auch in der Version IC erhältlich sind. Der Schaft stellt die gleiche Konstruktion dar, die wir bei allen Turfs haben. Der Unterschied liegt nur an der Sohle, die aus hafterndem und reibfestem Gummi besteht – ohne Fortsätze oder Korken.

Nike Hypervenom Phade II IC

Turnschuhe, die sicherlich den Liebhabern gefallen werden – nicht nur aufgrund von verwendeten, funktionellen Lösungen, aber auch dank einem außergewöhnlichem Design. Der Schaft wurde aus Kunstleder, welches sich mit hoher Qualität auszeichnet, hergestellt. Auf dem Schuh wurde ein interessantes Muster und ein großer Swoosh platziert.

Nike Tiempo Rio III IC

Ein Modell für alle Liebhaber der Nike Tiempo Serie, die gerne Fußball in der Turnhalle spielen.

Rate this post

Schreibe einen Kommentar