1978, die neue Silhouette von New Balance

New Balance beweist schon wieder, dass der Brand sich in der nächsten Zeit auf die neuen Projekte konzentrieren will und das Portfolio um neue Silhouetten erweitern will. Nicht so lange her hat die Marke über den Debüt des Modells 274 informiert, welches eine wirkliche Überraschung für die Fans war. Jetzt kommt ein weiteres Modell New Balance 1978 in den Angebot der Marke, das ganz bestimmt den Streetwear Fans gefallen wird.

Sechs farbliche Varianten, Schaft aus Wildleder und Sohle von Vibram erschaffen

Die Designer aus Boston haben eine Silhouette vorbereitet, die wir auf den Regalen mit den New Balance Schuhen noch nicht gesehen haben. Der Schaft des Modells 1978 wurde aus Wildleder höchster Qualität gemacht, es kommt gut an dank dem aussehen und der Robustheit. Der Stoff wurde mit vielen Farben gefärbt. New Balance hat sich entschieden die neuen Sneakers mit Schwung auf den Markt zu bringen und gleich einige Farbversionen zu präsentieren: gelb, orange, grau, Beige, dunkelrot und dunkelblau. Den Schaft schmücken viele Perforationen, die sich auf dem Seitenbranding und im vorderen Teil der Schuhe befinden. Das gibt der minimalistischen Silhouette ästhetische Vorteile. Der Schaft hat keine Füllung, dass macht aus der Neuheit von New Balance einen idealen Vorschlag für die Frühlings-Sommer Saison. Diese Konstruktion wurde auf einer Kontrast Gummi-Sohle gesetzt. Sie wurde von der italienischen Firma Vibram erschaffen, die wurde dank ihrer guten Bodenhaltung, Robustheit und Widerstandsfähigkeit auf alle Beschädigungen bekannt.

5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar